Garnelenteigtaschen gedämpft mit Wokgemüse

Ich hatte immer noch die Dumpling-Rohlinge und dazu gab es heute folgende Füllung:

Zutaten:

  • ca. 30 Teiglinge tiefgekühlt
  • 300 g Garnelen (küchenfertig)
  • 1 Stiel Zitronengras
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 1 Stück Ingwer ca. 3 cm
  • 1 rote Paprikaschote
  • 1 EL Speisestärke
  • Salz
  • Peffer
  • 200 g Shitakepilze
  • 2 Möhren
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Chilisauce
  • 3 EL Sojasauce
  • 2 EL Fischsauce
  • 2 EL Sesamöl

Vorbereitung:

Garnelen abspülen und trockentupfen. Danach fein hacken. Beim Zitronengras die äußere Schicht entfernen unteres Drittel waschen und in einen Mixer geben. Ingwer schälen und grob schneiden und auch in den Mixer geben. Beides mixen und dann zu den Garnelen geben. Frühlingszwieblen klein schneiden auch zu den Garnelen geben, durchmischen. Restliche Gemüseabschnitte aufheben, damit man sie später in das Dämpfwasser legen kann.

Paprika häuten, entkernen, vierteln, waschen. 1/4 davon sehr klein schneiden und auch zu den Garnelen geben. Speisestärke mit 1 EL Wasser verrühren und auch dazugeben alles verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

Restliche Paprika in feine Streifen schneiden. Möhren in sehr feine Streifen schneiden, Knoblauch schälen und fein hacken, Shitakepilze säubern, halbieren bzw. vierteln

Zubereitung:

Teig-Rohlinge mit der Füllung befüllen den Ränder mit Wasser bestreichen und zusammenkleben. Danach in einem Bambusdämpfer setzen. Das Dampfwasser ist mit den Gemüseresten zum Kochen gebracht worden. Teigtaschen ca. 8 Minuten dämpfen.

Chillisauce mit Soja- und Fischsauce und 6 EL Wasser verrühren.

Sesamöl im Wok erhitzen und Shitake, Paprika und Möhren ca. 1 Minute unter rühren anbraten. Knoblauch dazugeben und kurz mitbraten.

Dann 2 EL von der Sauce unterrühren und alles nochmals salzen und pfeffern.

Gemüse anrichten und die Teigtaschen daraufsetzen. Sauce als Dip dazureichen.

Wir haben auch noch ein 2. Dip hergestellt aus:

  • 1 EL Sojasauce
  • 2 EL Dijonsenf
  • 2 EL Honig

Dieser Dip hat auch super zu den Teigtaschen gepasst.

Fazit: super lecker, auch unserem Besuch hat es sehr gut geschmeckt.

Quelle: eatsmarter.de

 

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.