Spaghetti mit Ingwer-Gewürzbutter

Bei Schrot und Korn habe ich dieses leckere Rezept entdeckt und direkt nachgekocht.

Zutaten Butter:

  • 20 g Ingwer
  • 2 Schalotten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 TL Koriandersamen gemahlen
  • 1 TL Cayennepfeffer
  • 1 TL Kurkuma
  • 1/2 TL Meersalz
  • 1/2 TL Pfeffer

Vorbereitung Gewürzbutter:

Butter etwas weich werden lassen. Ingwer, Schalotten und Knoblauch schälen. Schalotten fein schneiden. Den kompletten Rest (Ingwer, Knoblauch und die ganzen Gewürze) habe ich der Einfachheit halber in den Magic Maxx Mixer gesteckt und kurz durchgemixt. Ansonsten alles sehr klein und fein schneiden.

Zubereitung Gewürzbutter:

Alles mit der Butter vermengen, mit Klarsichtfolie abdecken und für mind. 30 Minuten in den Kühlschrank.

Zutaten Spaghetti:

  • 400 g Spaghetti
  • 50 g Pinienkerne
  • 3 Stiele glatte Petersilie
  • 2 Stiele Minze
  • 2 Stiele Basilikum

Vorbereitung:

Kräuter klein hacken. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten. Nudeln abkochen.

Zubereitung:

Ingwerbutter in einer Pfanne erhitzen, Spaghetti , Pinienkerne und Kräuter dazugeben. Heiß schwenken und sofort servieren.

Fazit: Leeeeeeeeeeeeecker !!! So viele verschiedene Aromen.

Quelle: Schrot und Korn

Share

2 Gedanken zu „Spaghetti mit Ingwer-Gewürzbutter“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.