Spareribs würzig glasiert mit Wedges

Heute dachte ich, ich hole uns den Sommer ins Haus. Spareribs verbinde ich ja sofort mit grillen. Heute habe ich die Teile, nachdem ich sie beim Metzger vorbestellt hatte einfach mal im Ofen gemacht.  Dazu gab es Wedges.

Zutaten:

  • 1 kg Spareribs
  • 4 EL Ketchup
  • 3 EL Aprikosenmarmelade
  • 3 EL Honig
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika edelsüß

Vorbereitung:

Spareribs waschen und tropfentopfen. Backofen auf 200 Grad vorheizen.

Zubereitung:

Spareribs auf ein Backbleck legen und insgesamt 45 min. backen.

In der Zwischenzeit Ketchup, Marmelade, Honig und die Gewürze verrühren. ca. 15 Minuten vor Ende der Bratzeit die Spareribs damit einpinsen. Nach 7 Minuten das Ganze nochmals wiederholen.

Dazu gab es Wedges. Die Zubereitung findet man hier.

Fazit: Wir fanden die Spareribs beide super lecker. Die Glasur war echt lecker.

Quelle: lecker.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.