Gebrannte Mandeln – Gastbeitrag vom Hasen

Ein Freund erzählte meinem Hasen,  gebrannte Mandeln die kannst Du auch voll einfach selber machen. Er hat es dann direkt ausprobiert, ganz alleine, da ich ja nicht so auf „süß“ stehe.

Zutaten:

  • 300 g Zucker
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 150 ml Wasser
  • 300 g ganze Mandeln
  • etwas Butter
  • etwas Zimt

Zubereitung:

Zucker, Zimt, Vanillezucker und Wasser auf voller Temperatur in einem Topf zum Kochen bringen. Mandeln dazugeben und unter rühren solange weiterkochen bis der Zucker trocken wird.  Danach Temperatur runter drehen, damit nichts anbrennt. Dann immer weiter rühren bis der Zucker irgendwann wieder leicht zu schmelzen (karamellisieren)  beginnt und die Mandeln glänzen.

Eine Auflaufform mit Butter einfetten und die Mandeln darauf geben und abkühlen lassen.

Fazit: sehr lecker, ich hab auch ein paar probiert.

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.