Asiatische Bratnudeln

Heute ein schnelles Essen, dass trotzdem sehr lecker war.

Zutaten:

  • 200 g Woknudeln
  • Salz
  • 1  gelbe Paprikaschote
  • 200 g Zuckerschoten
  • 200 g Champignons
  • 1 rote Chilischote
  • 3  TL  Sesamöl
  • 4 EL  Sojasoße
  • 4  TL  Fischsoße
  • Basilikum zum Garnieren

Vorbereitung:

Nudeln ca. 4 Minuten im kochenden Salzwasser garen, abgießen. Paprika und Zuckerschoten putzen und in feine Streifen schneiden. Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Chilischoten klein schneiden. Basilikum klein schneiden.

Zuckerschoten in leicht kochendem Salzwasser 4 Minuten blanchieren und abgießen.

Zubereitung:

Sesamöl in Wok erhitzen und Champignons darin anbraten. Champignons wieder rausnehmen, Chili und Nudeln in den Wok geben, anbraten. Sojasauce dazugießen.  Paprika dazugeben und mitbraten. Zum Schluß Champignons und Zuckerschoten wieder hinzufügen und mit erhitzen. Mit der Fischsauce abschmecken.

Essen mit Basilikum garniert servieren.

Fazit: lecker und schnell

Quelle/Anregung: lecker.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.