Maronen-Pasta mit Sahne-Wirsing

Vor einiger Zeit habe ich diese Pasta entdeckt.

Zutaten:

  • 350 g – 400 g Pasta
  • 250 g Maronen
  • 200 g Wirsing
  • 2 EL Butter
  • 200 ml Sahne
  • 50 ml Milch
  • Salz
  • Pfeffer

Vorbereitung:

Wirsing waschen und in Streifen schneiden. Maronen halbieren.

Zubereitung:

Butter in einer Pfanne erhitzen und die Maronen darin scharf anbraten. Die Wirsingstreifen dazugeben und diese auch kurz mitbraten. Dann alles mit der Sahne-Milchmischung ablöschen  und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Alles gut mit Salz und Pfeffer würzen.

Pasta nach Anweisung kochen.

Danach Pasta in die Pfanne geben und in die Sauce einrühren.

Fazit: super schnell und lecker

Quelle/Anregung: leckermachtlaune.de

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.