Lauch-Creme-Suppe mit Fleischkäse-Croutons

lauchsuppe mit fleischkaeseEin Klassiker mit einer anderen Suppeneinlage.

Zutaten:

  • 2 Stangen Lauch
  • 2 EL Buter
  • 1 EL Mehl
  • 1 Schluck Weißwein
  • 100 ml Sahne
  • 500 ml Rinderfond
  • 1 Scheibe Fleischkäse (Neuburger)
  • 100 g Sahne-Schmelzkäse
  • Salz
  • Pfeffer

Vorbereitung:

Lauch waschen, in Ringe Schneiden. Fleischkäse in kleine Würfel (Croutons) schneiden.

Zubereitung:

2 EL Fett in einem Topf erhitzen, Lauch dazugeben und unter rühren 5 Minuten andünsten. Mehl darüber streuen und kurz anschwitzen. Mit Wein, dem Fond und Sahne ablöschen. Alles aufkochen lassen und 15 Minuten köcheln lassen.

Fleischkäsewürfel in der Zwischenzeit in der Pfanne mit etwas Fett knusprig braun anbraten.

Nach 15 Minuten Schmelzkäse in die Suppe geben und unter rühren schmelzen lassen. Alles mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Suppe anrichten und mit den Fleischkäsecroutons bestreuen.

Fazit: dem Hasen hat es super gut geschmeckt, ich fand sie normal gut 🙂

Quelle: lecker.de

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.