Tortiglioni mit Cocktailtomaten

Dies ist ein Tipp für ein absultes schnell gemachtes Essen, dass auch noch total lecker ist. Dieses Essen habe ich irgendwann mal bei Chefkoch entdeckt und gehört zu unserem Standardessen.

Zutaten:

  • 300 Tortiglioni, Rigatoni oder ähnliche Nudeln
  • 250 g Cocktailtomaten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1/2 Bund Basilikum
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 große handvoll frisch geriebenen Parmesan
  • 30 g Pinienkerne
  • Salz
  • Pfeffer

Vorbereitung und Zubereitung:

Nudeln in Salzwasser nach Anleitung kochen.

Cocktailtomaten das Ende abschneiden und halbieren. Die Tomaten in eine Schüssel geben ordentlich salzen und pfeffern. Knoblauch hauchfein klein schneiden und dazugeben. Basilikum klein schneiden auch dazugeben, Parmesan reiben dazugeben. Über das ganze nun Olivenöl geben und mit einem Löffel ordentlich vermischen, nochmals salzen und pfeffern. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl etwas anbraten und auch zur der Mischung geben und nochmals umrühren.

Wenn die Nudeln fertig sind, abgießen und tropfnass in die Schüssel geben und alles schön verrühren. Die Tomatenmischung erwärmt sich durch die Nudeln. Sofort warm servieren.

Quelle: chefkoch.de

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.