Tagliatelle selbstgemacht mit Paprika Erdnuss Sauce

tagliatelle mit paprika erdnuss sauce

Zutaten:

  • ca. 250 g Spaghetti
  • 500 g rote Paprika
  • 2 rote Zwiebeln
  • 100 g getrocknete Tomaten
  • 4 EL Erdnussmus (Crunchy)
  • 4 TL Harissa
  • 1 TL Kurkuma
  • Salz
  • Peffer
  • Kräuter nach Geschmack

Vorbereitung:

Paprika waschen entkernen und in Stücke schneiden, Zwiebeln schälen und in Stücke schneiden. Beides bei 175 Grad im Backofen für 45 Minuten backen.

Getrocknete Tomaten in warmen Wasser einweichen, Kräuter klein hacken.

Zubereitung:

Zwiebeln, Paprika und getrocknete Tomaten mit etwas Einweichwasser der Tomaten pürieren.

Sauce in eine Pfanne ergeben mit den Gewürzen und Harissa abschmecken und den  Erdnussmus einrühren.

Frische Nudeln ganz kurz bis sie an der Oberfläche schwimmen, andere Nudeln nach Packungsanweisung kochen.

Nudeln abgießen und in die Pfanne geben und verrühren.

Fazit: schnell und lecker

Quelle: healthyongreen.de

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.