Spaghetti mit Räucherlachs und Salbei-Whiskey-Sauce

spaghetti mit raeucherlachs und whiskeyrahmsauce

Zutaten:

  • 250 g Räucherlachs
  • 250 ml Sahne
  • 30 g Pistazien
  • 2 EL Olivenöl
  • 250 g Spaghetti
  • 1/2 Biozitrone
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1/2 Bund Salbei
  • Whisky
  • Salz
  • Pfeffer

Vorbereitung:

Lachs klein schneiden, Knoblauch schälen und sehr klein und fein schneiden, Pistazien klein hacken. Zitrone auspressen.

Zubereitung:

Nudeln nach Anweisung kochen.

Olivenöl in einer Pfannne erhizen. Lachsstücke darin kurz anbraten. Danach Pistazien und Salbei dazugeben weiterbraten. Dann den Knoblauch zugeben und solange braten bis der Lachs nicht mehr glasig ist.

Mit Sahne ablöschen und aufkochen lassen. Ein Schuss Zitronensaft und einen ordentlichen Schluck Whisky dazugeben. Jetzt alles auf reduzierter Temperatur leicht einköcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Eventuell nochmal mit Whiskey und Zitronensaft abschmecken. Nudeln in der Sauce schwenken und auf Tellern anrichten.

Fazit: lecker

Quelle: Horst Lichter

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *