Laredo Cheese Steak

Nachdem ich noch viel mehr leckere Sachen bei BlackForestBBQ TV auf youtube gefunden habe gab es heute dieses leckere Teil.

Zutaten:

  • 4 Hot Dog Brötchen
  • 400 g Rinderhüftsteak
  • 2 Paprika
  • 2 Zwiebeln
  • Salz
  • Tellicherrypfeffer
  • Butter zum anbraten

Zutaten Käsesauce:

  • 2 EL Butter
  • 2 EL Mehl
  • 300-400 ml Milch
  • 100 g Cheddar
  • Salz
  • weißer Peffer
  • Paprika süß
  • Muskatnuss

Vorbereitung:

Das Fleisch für 30-45 Minuten in das Tiefkühlfach legen. Danach läßt  es sich besser schneiden.  Zwiebeln schälen in Ringe schneiden, Paprika in feine Scheiben schneiden. Fleisch aus dem Tiefkühlfach holen und in mit einem scharfen Messer oder mit der Schneidemaschine in feine Scheiben schneiden.

Zubreitung Cheese Sauce:

Cheddar in kleine Stücke schneiden.

Herd auf kleine bis mittlere Stufe. 2 EL Butter in  einem Topf zergehen lassen, Mehl mit einem Schneebesen dazurühren. Dann nach und nach die Milch unterrühren. Den Cheddar dazugeben und unter rühren zerschmelzen lassen. Die Sauce mit Salz, Pfeffer, Paprika und Muskat abschmecken.

Zubereitung Rest:

In einer Pfanne Butter erhitzen und die Zwiebeln mit dem Paprikastreifen in die Pfanne geben. Das ganze ca. 10.15 min (je nach Wunsch) braten. Zwiebel und Paprika aus der Pfanne in eine Schüssel geben etwas salzen und pfeffern. Und nochmals Fett in die Pfanne geben. Nun die Hüftsteakscheiben unter wenden knusprig anbraten. Nach dem Braten salzen und pfeffern.

Hot Dog Brötchen aufschneiden und mit der Innenseite kurz in die Pfanne legen damit sie etwas anknuspern.

Brötchen mit Steakstreifen, Paprika und Zwiebeln belegen. Die Käse-Sauce darüber geben.

Fazit: ultralecker jederzeit wieder und sehr schnell gemacht

Quelle: Black Forest BBQ

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.