Tacos mit Avocado, Tomatengemüse und Spiegelei

Heute gab es diese Tacos. Nachdem der Hase vorgestern beim Edeka die Taco-Shells nicht gefunden hatte, habe ich die heute selber dort kaufen müssen. Waren übrigends genau in dem Regal, wo ich sie auch vermutet und  es dem Hasen erklärt hatte 😉

Zutaten für 6 Tacos:

  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • Olivenöl
  • 600 g Fleischtomaten
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Zucker
  • 2 Avocados
  • 2 Limetten
  • 1 Chilischote
  • 2 EL Koriander frisch
  • Eier nach nach Wunsch
  • 1 handvoll geriebener Parmesan
  • 6 Taco-Shells
  • 2 EL Schnittlauchröllchen

Vorbereitung:

Zwiebel und Knoblauch schälen und klein würfeln, bzw. sehr fein schneiden. Tomaten waschen und würfeln. Avocados entsteinen.  Limetten auspressen.  Chili entkernen und klein schneiden.  Koriander klein hacken. Parmesan reiben und Schnittlauch in Röllchen schneiden.

Zubereitung:

Olivenöl in Topf erhitzen, Zwiebel und Knoblauch dazugeben und andünsten. Tomatenwürfel bis auf 2 EL dazugeben. Mit Zucker, Salz und Pfeffer würzen und ca. 15 min. leicht einköcheln lassen.

Avocadofleisch in einer Schüssel zerdrücken. Limettensaft, Chili und Koriander dazugeben und vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Ofen auf 180 Grad vorheizen.

Spiegeleier, Menge nach Wunsch, in einer Pfanne anbraten. Temperatur auf kleinere Stufe schalten. Leicht salzen und Pfeffern Mit Parmesan bestreuen und ein Deckel auf die Pfanne geben, bis der Parmesan zerlaufen ist. Dann mit den Schnittlauchröllchen bestreuen.

Taco-Schalen 3 Minuten im Ofen erhitzen. Die Tacos mit Avocadocreme befüllen, und die übrig gebliebenen Tomatenwürfel darauf geben. Tacos mit Tomatengemüse und Spiegelei anrichten.

Fazit: War sehr lecker. Ich glaube der Hase hätte noch 2  Tacos mehr vertragen können 😉

Quelle/Anregung: Essen und Trinken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.